Sim Regelwerk

von
Riverlake City

Dies sind die SIMREGELN – die RP-REGELN erhälst du nebenstehend.

Wer Riverlake City besucht/bewohnt ist automatisch mit den hier angebenen Regeln einverstanden und verpflichtet sich diese einzuhalten!

WIR SPIELEN AUF ADULT SIMS!

Es wird kein Force Roleplay geduldet

→ Der Zutritt unter 16 Jahren (RL) wird nicht gestattet!

→ Second Life ist eine perfomancelastige Onlinespielwelt. Es macht viel mehr Spaß “lagfrei“ zu spielen.

In dem Bild  hast du ein paar Tipps, wie du dazu beitragen kannst um lag zu vermeiden.

→ Das rezzen/Aufstellen von eigenen Objekten ist nur auf dem eigenen Land gestattet und sofern die eigene angemietete Primzahl nicht überschritten wird!
Das rezzen auf fremden Privatgründstücken ist nur mit der Erlaubnis des jeweiligen Besitzers gestattet oder die Besitzer/Mieter tragen die jeweilige Person als ”Subtenat” mit ein! Soll der Gegenstand für eine längere Zeit dort verweilen, weil zB. mit Möbeln, Pflanzen, Bildern etc. ausgeholfen wird, MUSS diese Person als „Subtenat“ eingetragen werden, damit die Prims dem Mieter angerechnet wird – sollte dies nicht eingehalten werden, kann es zur Überschreitung der Prims kommen und somit zu einer Verwarnung bzw. Entfernung der Prims führen.

→ Pro Haushalt ist ein Fahrzeug gestattet, wenn dies nicht mehr als 50 Prims übersteigt, bzw. es nach der Nutzung wieder entfernt wird – dies wird nicht zu den Mietprims gezählt.

→ Das Rezzen ist mit unsere Landgruppe möglich, diese bekommt ihr von einem unserer Owner (Startseite):
–> Christophe Keng
–> RobinXyX Resident

→ Kinderavatare sind grundsätzlich auf den Sims erlaubt und dürfen an den Rollenspielen teilnehmen und haben sich kindgerecht zu Verhalten (siehe Roleplay Regelwerk). Grundsätzlich sind die Eltern für ihre Kinder zuständig und haben diese zu beaufsichtigen – nach 22:00 Uhr, ist der Aufenthalt an öffentlichen Orten nur noch in Begleitung eines Erwachsenen erlaubt. Zuwiderhandlungen werden durch die Polizei kontrolliert und protokolliert und werden den Eltern mitgeteilt, bei mehrmaligen Verstoßen wird ggf. ein Verwarnungsgeld ausgesprochen.

KINDERAVATARE DÜRFEN AN KEINEN SEXUELLEN HANDLUNGEN TEILNEHMEN!

→ Diskriminierend ist jedes belästigende Verhalten sexueller Natur oder ein anderes Verhalten (rechtsextreme Gesten, Handlungen, Objekte rezzen) und die Geschlechtszugehörigkeit, welches die Würde von den Spielern auf der Simbeeinträchtigt. Darunter fallen insbesondere Drohungen, Belästigungen, strafrechtliche Gesten und Mobbing!

→ Der Mieter ist für den Inhalt seines Mietobjekts selber verantwortlich. Bei groben Verstößen gegen die allgemeinen Simregeln wird das Estate-Team einschreiten.

→ Jeder Mieter hat das Recht auf den gleichen Service des Estate-Team

→ Jeder Mieter ist für sein Mietobjekt selbst verantwortlich und hat auch für die dementsprechende Werbung zu sorgen. Wir übernehmen keinerlei Garantie über Erfolg bzw. Misserfolg eines Unternehmens.

→ Jeder Mieter ist für die Bezahlung seiner Miete selbst verantwortlich. Wir informieren rechtzeitig über den bevorstehenden Ablauf der Miete sowie über Außenstände. Sollte das Mietobjekt einen Ausstand von 3 Tagen überschreiten, nehmen wir uns das Recht vor, ohne Ankündigung das Mietobjekt zuräumen – dies kann evtl. zum Verlust von NoCopy Items führen – für die wir keine Haftung übernehmen.

Bereits gezahlte Mieten werden NICHT zurückerstattet!

→ Bewohner sollten freundlich und hilfsbereit gegenüber anderen Mitbürgern und Besucher von Riverlake City sein!

→ Bei Fragen oder Kritiken/Anregungen/Wünschen habt ihr die Möglichkeit das Ticket System zu nutzen. Alle Anliegen werden vertraulich behandelt.

→ ADULT Sims
Die markanten Körperteile sind in der Stadt zu bedecken.
Nacktheit ist auf den ausgewiesenen Orten natürlich erlaubt.
Sexuelle Angebote oder Handlungen sind anzufragen.
Keine Belästigungen oder Beleidigungen, kein Verfolgen oder Stalken anderer Avatare.
Kein Rassismus oder völkerfeindliche Äußerungen sowie keine Nazipropaganda!

Jeder Besucher ist verpflichtet sich an diese Simregeln zu halten.

Fliegen ist auf unseren Sims ausgestellt.

Voice ist gestattet – im RP ist das Voicen zu unterlassen.

Wir sind eine Roleplay = ROLLEnspiel Sim. Befindet man sich IC (In Character) spielt man seine ROLLE so gut wie man es eben kann und es sich vorstellt wie die Rolle funktioniert für sich selbst. Dies hat JEDER Mitspieler zu akzeptieren und zu tolerieren! Belehrungen, Anfeindungen oder gar Beleidigungen sind untersagt! Gibt es Probleme die sich OOC (Out of Character) klären lassen, ist dies bitte im privaten Gespräch/IM zu klären. Bitte respektiert euren Gegenüber. Wir alle wollen Spaß am ROLLENspiel haben und jeder kann dazu beitragen. Danke! 🙂

 

Christophe Keng [ SIM OWNER ]
RobinXyX Reisdent [ SIM OWNER ]

–> Änderungen vorbehalten!

 

Stand 01.01.2018

Rollenspiel Regelwerk

von
Riverlake City

Dies sind die RP-REGELN – die SIM-REGELN erhälst du nebenstehend.

Wer Riverlake City besucht/bewohnt ist automatisch mit den hier angebenen Regeln einverstanden und verpflichtet sich diese einzuhalten!

WIR SPIELEN AUF ADULT SIMS!

Es wird kein Force Roleplay geduldet

→ Second Life ist eine perfomancelastige Onlinespielwelt. Es macht viel mehr Spaß “lagfrei“ zu spielen.

In dem Bild  hast du ein paar Tipps, wie du dazu beitragen kannst um lag zu vermeiden.

→ Jeder soll Spaß haben und nicht an irgendwas gebunden sein!
Spaß haben heißt, nicht übertreiben.. menschlich und sachlich bleiben! Gerne darf auch mal im Maßen gealbert werden 🙂

→ Kennzeichenpflicht besteht! Diese werden im Rathaus in der Zulassungsstelle beantragt.
Jeder darf max. EIN Fahrzeug mit max. 50 Prims rezzen – dies ist nach dem RP oder Gebrauch etc. zu taken bzw. auf ausgewiesenen Parkplätzen zu parken. Alle Fahrzeuge OHNE Nummernschild und/oder längerer Nichtnutzung, werden kommentarlos returnt.

→ Hat jemand Lust ein RP zu starten, sollte er darauf achten, dass genug Leute in den Organisationen online sind (die benötigt werden) und auch bereit wären ein RP auf den Sims zu starten.

 

Definition IC und OOC
━━━━━━━━━━━━━━━━━━

Ist jemand im “OOC-Modus“ befindet sich diese Person NICHT im Rollenspiel. Dies ist bitte zu beachten! Auch bei Kinderavataren!

Ist jemand im “IC-Modus“ sprich “NORMALER“ Bürger, kann diese Person jederzeit ins RP mit einbezogen werden. Dies wird entweder durch den entsprechenden Titel über dem Kopf „RP – Bewohner – Mieter“ etc. mitgeteilt oder aber JEDER der den Landepunkt verlässt und OHNE OOC-Titel auf der Sim befindet. Ab verlassen des Landepunktes OHNE OOC befindet man sich im RP.

Bitte achtet darauf welchen Titel ihr über dem Kopf tragt!

 

Generelle RP-Regeln:
━━━━━━━━━━━━━━━━━━

1) Das Roleplay ist ab 16 Jahren (RL) erlaubt.

2) Wer das RP dermaßen stört, kann ein RP Verbot bis zu 24h bekommen! Eskaliert die Situation, kann es auch einen 24h Bann geben! Es ist alles situationsbedingt.

3) Gruppenleiter einer RP-Gruppe müssen Führungskraft und Erfahrung in der zu leitenden Organisation besitzen! Dazu gehört, dass Team führen, Team aussuchen, RPs planen und durchführen etc.

4) Kinderavatare sind grundsätzlich im RP erlaubt, haben sich aber entsprechend kindgerecht zu verhalten und dürfen an keinen sexuellen Handlungen teilnehmen. Ab 22 Uhr sind Kinder NUR in Begleitung eines Erwachsenen auf der Sim unterwegs. Es sei denn die Person (Kind) ist mit dem OOC-Titel unterwegs!

4.1) Gesten, Babbler, Schnullergeräusche und andere Effekte die Geräusche und Laute verursachen sollten unter 20m Reichweite sein. Zu laute Gesten die man Simweit hören kann können andere Spieler stören und sind unrealistisch.

5) Fliegen mit Fahrzeugen ist verboten.

6) Die Kamerasteuerung (zoomen, anheften, direkt-TP etc.) ist während des laufenden RPs verboten. (macht auch keinen Spaß 🙂 )

7) Das RP wird Grundsätzlich schriftlich emotet. Voice ist während eines RP´s nicht gestattet.

8) Abwerben von RP-Spielern in den einzelnen Organisationen ist strengstens untersagt. Ebenso ist es untersagt bei anderen RP-Sims abzuwerben. Sollte sich jemand an diese Regel nicht halten wird ein sofortiger Ausschluß vom RP vorgenommen.

9) Nexus FunkSystem ist nur für BOS (Polizei, RD, Feuerwehr) Andere Firmen sollen ihre eigenen benutzen wie (Bspl.: TPF-Funk)

10) Riverlake City benutzt das HD-Feuersystem von HD.

11) Das Benutzen von Waffen (inbesondere HUD’s), die orbiten, stossen, crashen, etc. sind verboten und werden mit einem sofortigen und permanenten Bann geahndet.
→ Konventionelle Waffen im Rahmen des RP’s sind gestattet.
→ Die Feuerrate einer Waffe darf nicht übertrieben hoch sein,

→ Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit bestimmte Waffen zu verbieten.

12) Das Rezzen von eigenen Polizei, Feuerwehr, sowie Rettungsfahrzeugen und das Rezzen anderer Organisationsfahrzeugen ist nicht erlaubt! Es sei denn es ist von einem Owner gestattet!
→ unnötige Blaulichtfahrten sollen vermieden werden

13) Jeder Mieter/Bewohner/RP´ler/Besucher etc. muss auf seine gerezzten Sachen selbstständig achten, vorallem für NoCopy-Sachen – für verlorene, defekte oder sonstige Beschädigung der Gegenstände wird keine Haftung übernommen – auch nicht, wenn diese returnt wurden.

14) Türen von Wohnungen sind grundsätzlich als abgeschlossen anzusehen auch wenn sie IC begehbar sind. Wenn ihr in eine Privatwohnung einfach reingeht ist das IC ein Einbruch und muss entsprechend emotet werden und auch dem Mieter per NC sofern er nicht da ist mitgeteilt werden. Man läuft auch nicht einfach ohne Grund in Wohnungen nur weil man es kann. Das gleiche gilt für Autos, die auf der sim zu finden sind und aus IC Gründen damit sie bespielbar für die BEFUGTEN sind offen stehen. Sie gelten aber als abgeschlossen. Auch hat der Besitzer nicht vergessen sie abzuschliessen nur weil man rein kann.

15) Arbeitsamt gibt es im Rathaus, wo ihr die Möglichkeit habt einen Job zu finden oder eine Stellenzeige aufzugeben!

16) Postbank: Jeder der arbeitet bekommt Geld! Auch für die Arbeitslosen gibt es Arbeitslosengeld im Arbeitsamt. Wir nutzen das Roleplay Money System von Nexus.

 

Falls etwas unverständlich ist oder jemand Fragen hat, stehen wir Euch gerne zu Verfügung.. ! Selbstverständlich sind wir auch offen was Veränderungen angeht! 🙂
Sprecht uns an…

 

⇒ Diese Regeln sind einzuhalten!

Wir sind eine Roleplay = ROLLEnspiel Sim. Befindet man sich IC (In Character) spielt man seine ROLLE so gut wie man es eben kann und es sich vorstellt wie die Rolle funktioniert für sich selbst. Dies hat JEDER Mitspieler zu akzeptieren und zu tolerieren! Belehrungen, Anfeindungen oder gar Beleidigungen sind untersagt! Gibt es Probleme die sich OOC (Out of Character) klären lassen, ist dies bitte im privaten Gespräch/IM zu klären. Bitte respektiert euren Gegenüber. Wir alle wollen Spaß am ROLLENspiel haben und jeder kann dazu beitragen. Danke! 🙂

 

Christophe Keng [ SIM OWNER ]
RobinXyX Reisdent [ SIM OWNER ]

–> Änderungen vorbehalten!

Stand 01.01.2018

Mieter Regelwerk

von
Riverlake City

→ Das Rezzen ist mit unserer Landgruppe möglich, diese bekommt ihr von einem unserer Owner:
–> Christophe Keng
–> RobinXyX Resident

→ 1 Prim zu 2 L$

→ Häuser auf Parzelle, können auf Wunsch ihren Musikstream eingestellt bekommen

→ KEIN Sichtschutz und KEINE Parcellenrechte sowie KEINE Orbiter/Bannlinien etc.

→ Das REZZEN von EIGENEN OBJEKTEN ist nur auf dem EIGENEN LAND gestattet und sofern die eigene angemietete Primzahl nicht überschritten wird!

Das rezzen auf fremden Privatgründstücken ist nur mit der Erlaubnis des jeweiligen Besitzers gestattet.

→ Soll der Gegenstand für eine längere Zeit dort verweilen, weil zB. mit Möbeln, Pflanzen, Bildern etc. ausgeholfen wird, MUSS eine NC mit der entsprechenden Primanzahl an den jeweiligen SimOwner geschickt werden, damit dieser die Prims dem Mieter anrechnen kann – sollte dies nicht eingehalten werden, kann es zur Überschreitung der Prims kommen und somit zu einer Verwarnung bzw. Entfernung der Prims führen.

→ Pro Haushalt ist EIN Fahrzeug und/oder Schiff/Motorad etc. gestattet, wenn dies nicht mehr als 50 Prims übersteigt, bzw. es nach der Nutzung wieder entfernt wird – dies wird nicht zu den Mietprims gezählt.

→ Der Mieter ist für den Inhalt seines Mietobjekts selber verantwortlich. Bei groben Verstößen gegen die allgemeinen Simregeln wird das Estate-Team einschreiten.

→ Jeder Mieter muss auf seine gerezzten Sachen selbstständig achten, vorallem für NoCopy-Sachen – für verlorene, defekte oder sonstige Beschädigung der Gegenstände wird keine Haftung übernommen – auch nicht, wenn diese returnt wurden.

→ Jeder Mieter ist für die Bezahlung seiner Miete selbst verantwortlich. Wir informieren rechtzeitig über den bevorstehenden Ablauf der Miete sowie über Aussenstände. Sollte das Mietobjekt einen Aussenstand von 3 Tagen überschreiten, nehmen wir uns das Recht vor, ohne Ankündigung das Mietobjekt zuräumen – dies kann evtl. zum Verlust von NoCopy Items führen – für die wir keine Haftung übernehmen.

→ Räumen Mieter hingegen ihr Haus/Grundstück von selbst leer – weil sie auf einer anderen Sim wohnen oder sonstiges – wird OHNE Auszahlung das Rentboard für den nächsten Mieter freigegeben. Und es erfolgt ein Rauswurf aus der Rezzgruppe.

→ Ebenfalls führt es zu einer Zwangsräumung des Hauses/Grundstückes, wenn der Mieter sein gemietetes Objekt nicht mehr aktiv nutzt. Das bedeutet, der Mieter ist über eine Woche zwar jeden Tag online aber nicht mehr aktiv auf RLC unterwegs. Und es erfolgt ein Rauswurf aus der Rezzgruppe.

Bereits gezahlte Mieten werden NICHT zurückerstattet!